Hengste im Deckeinsatz

For Austria

Geboren 2017
For Romance I OLD aus der Diamond Lady von Diamond Hit

Gekört - zugelassen für Oldenburg, Hannover, Süddeutsche Verbände, AWÖ und fast alle weiteren Verbände auf Anfrage

Bereits bei der Oldenburger Körung 2019 begeisterte For Austria mit seinen stets durch den Körper schwingenden Grundgangarten, seiner unübertroffenen Gelassenheit und seinem beispielhaften Beschälertyp mit großrahmigem und harmonischem Exterieur. Nach einer sehr guten ersten Decksaison absolvierte er seinen 14-Tage-Test in Stadl Paura und ging mit der gewichteten Gesamtnote von 8,75 Punkten als Sieger hervor. Die Sportprüfung 1 absolvierte For Austria mit der Wertnote von 8,6 Punkten, bei der Sportprüfung 2 erhielt er die Tagesbestnote von abermals 8,75 Punkten. 2022 erfolgte For Austrias Debüt im Dressursport, neben einer Qualifikation für das Deutsche Bundeschampionat in Warendorf kann er auf zahlreiche Siege in altersgemäßen

weitere Informationen

Dressurpferdeprüfungen verweisen. Seine erste internationalen Prüfung (FEI Young Horses 5yr Preliminary Test) im Juli 2022 gewinnt er mit 86,40%. Sein erster Fohlenjahrgang überzeugte bei diversen Nachzuchtbewertungen mit sehr typvollen Fohlen mit viel Aufsatz, guter Vorderfußmechanik und besonders gutem Schritt. For Austria ist dertzeit über die Deckstation am Hof Sosath per TG verfügbar. 

Villazón

Geboren 2018
Ituango xx aus der PrSt. Vita von Cadeau

Gekört für Trakehner - zugelassen für Trakehner und AWÖ, weitere Verbände in Abklärung

Villazón ist ein buschbetonter Halbblüter aus seltener, aber leistungssicherer Genetik des 2019 verstorbenen Marbacher Vererbers Ituango xx. Villazón absolvierte dreijährig den 14-Tage-Test in Stadl-Paura mit der gewichteten Gesamtnote von 7,78 Punkten, das positive Körurteil erfolgte danach. Die Sportprüfung 1 legte er erfolgreich mit 7,6 Punkten als einziges Vielseitigkeitspferd in einem starken Dressurlot ab, die Sportprüfung 2 absolviert er im Springlot mit einer gewichteten Gesamtnote von 8,23 Punkten. Villazón verfügt über ein korrektes Fundament mit großzügiger und bedeutender Kruppenformation sowie guter Oberlinie. 

weitere Informationen

Besonders sein raumgreifender, fleißiger Schritt sowie die kraftvoll aus dem Hinterbein repetierende Galoppade unterstreichen mit seinem Springvermögen, seiner Übersicht sowie seine Einstellung beim Springen das Potential für die Vielseitigkeit. Villazón ist in der Decksaison 2024 per TG verfügbar, bitte finden Sie hier die Deckbedingungen und das Samenbestellformular. Der Versand von TG erfolgt über das Haupt- und Landgestüt Marbach. 

Rauhreif

Geboren 2019
Freiherr von Stein aus der Rauschen von Perechlest

Gekört für Trakehner, weitere Verbände in Abklärung

Rauhreif vermittelt über den Vater Freiherr von Stein sowie die Mutter Rauschen eine nahe Linienzucht auf den Grand-Prix-Star Perechlest und den Leistungsvererber Hockey. Seine mütterliche Familie wurzelt in der Fuchsherde von Trakehnen und gelangte über das Gestüt Kirov und die damalige Tschechoslowakei ins Gestüt Schralling. Rauhreif beeindruckte auf der Trakehner Körung 2021 durch seinen Adel und seinen deutlichen Hengsttyp, das korrekte Exterieur, das fleißiges Hinterbein bei ausgeprägter Körperbalance im Trab sowie Galopp und seinen sehr guten Sprung. Im Februar 2023 legte er eine hervorragende Sportprüfung I mit der gewichteten Gesamtnote von 8,35 Punkten ab (S 7,5 | T 8,0 | G 8,5 | R 9,0 | Ges. 8,5), die gewichtete Gesamtnote des 14-Tage-Test beträgt 7,88. Rauhreif ist per TG verfügbar, bitte finden Sie hier die Deckbedingungen sowie das Samenbestellformular.

Trakehner Gestüt